Finca Panoramica Montemar

Kommentare: 3
  • #3

    Norbert L. (Freitag, 05 November 2021 14:26)

    Die Finca liegt auf etwa 650m Höhe, oberhalb von Santa Ursula. Durch ihre Lage bietet sie ein einzigartiges Urlaubserlebnis. Mitten in der Natur geniesst man völlige Ruhe. Gleichzeitig bieten Aussicht und Wolken geradezu ausserirdische Eindrücke: oft ist man über, manchmal unter, selten in den Wolken, zumeist aber im Sonnenschein. Der mächtige Teide dominiert oft den Blick, aber auch das Meer, Puerto de la Cruz, manchmal schwebt La Palma in der Ferne über dem Ozean. Man sieht das gesamte Orotava-Tal. Wir haben viele Tage ganz auf der Finca verbracht, im grossen Garten und beim Pool. Man ist aber auch mit dem Auto (ohne geht es nicht) in 10 Minuten in Santa Ursula und auf der Autopista. Das Internet war langsam, aber immer noch schnell genug fuer meine Zoom-Meetings. Ich warte auf die nächste Gelegenheit, um wiederzukommen!

    Allgemeiner Kommentar zum Vermieter
    Ich war über drei Monate zu Gast in drei verschiedenen Anwesen von Eddi und Luci, und neben dem freundlichen und vorausdenkenden Umgang der beiden mit ihren Gästen bin ich besonders von der Professionalität beeindruckt, mit der sie die Vermietungen managen. Problemen wird sofort und umfassend abgeholfen. Die Devise, dass die Gäste den Urlaub vollständig geniessen können sollen, wird eins-zu-eins umgesetzt. Alle Informationen waren klar und sachlich. Ich fühlte mich zu 100% gut aufgehoben.

    Norbert L.

  • #2

    Heike, Rüdiger und Roger (Mittwoch, 02 August 2017 21:46)

    Wir haben 11 wunderbare Tage in der Finca Panoramica Montemar verbracht. Einen schönen Blick auf den Teide. Die Betten sind wirklich sehr bequem, habe sehr gut geschlafen. Ein Korb mit Süssigkeiten, Obst, Brot, Butter, Kaffee, Olivenöl und Gewürze waren vorhanden. Fand ich echt toll. Wir haben uns so wohl gefühlt, dass wir an manchen Tagen die Finca nicht verlassen haben um Teneriffa zu erkunden.
    Im Ristorante Mamma ROSA in Puerto de la Cruz kann man sehr gut essen. Die besten Nudeln mit Lachs die ich bis jetzt gegessen habe. Gegenüber ist ein Deutsches Lokal bei dem es sehr leckere Tapas gibt die DIPS / Sossen ein Gedicht.Die Finca kann ich nur empfehlen. Beim Mietauto würde ich eins mit etwas mehr PS nehmen, da es doch teilweise bergan geht. Liebe Grüsse Heike, Rüdiger und Roger

  • #1

    Paul und Daniela (Dienstag, 04 Juli 2017 21:56)

    Ein tolles Landhaus auf einer echten kanarischen Finca bei Puerto de la Cruz. Eine grandiose Sicht auf den Gebirgszug der Cañadas mit dem Teide als Glanzpunkt, dem höchsten Berg von ganz Spanien, und auf das Orotavatal sowie auf Puerto de la Cruz und den Ozean.

    Das total renovierte Finca-Haus hat eine perfekte Aufteilung mit einem grossen Wohnzimmer, einem Esszimmer, Küche, zwei Schlafzimmer und zwei Badezimmer, zudem einen Parkplatz auf dem abgeschlossenem Gelände.
    Wohn– und Esszimmer haben grosse Panoramatüren, dadurch ist das Haus auch im Winter sehr warm.
    Die grossen nach Süden bis Westen zur Sonne ausgerichteten Terrassen liegen vor grossen Rasenflächen, die von Blumen und Palmen verziert werden. Ebenfalls ist ein schöner Pool mit Liegewiesen vorhanden, mit Blick aufs Meer und die Berge.
    Und die Vermieter Eddi und Luci sind supernett.
    Der perfekte Ort zum Wohnen ! Hat aber nur einen Nachteil: Es fällt sehr schwer, von dort wieder wegzugehen !

    Paul und Daniela