Finca Panoramica Vallemar

Kommentare: 16
  • #16

    Nancy und Dominic (Mittwoch, 02 September 2020 19:34)

    Es war sehr sehr schön bei euch, wir haben uns sehr wohlgefühlt und kommen auf jeden fall mal wieder .
    Nancy und Dominic

  • #15

    Sophie und Alexander (Mittwoch, 04 März 2020 08:12)

    Wir haben zu zweit 12 wunderschöne Tage auf der Finca Panoramica Vallemar verbracht und uns sehr wohl gefühlt.
    Die Aussicht auf den Atlantik, Puerto de la Cruz, das Orotava-Tal und natürlich den Teide ist einfach der Hammer.
    Die Finca ist gemütlich eingerichtet und sauber. Die Küche ist gut ausgestattet und bietet alles was man zum (auch ausgiebigeren) Kochen braucht.
    Bei schönem Wetter ist der Pool natürlich ein Highlight. Unter den Avocadobäumen kann man auch hier die tolle Aussicht genießen, die Seele baumeln lassen und sich erfrischen.
    Die Umgebung ist wirklich ruhig und abseits der vielen Touristenströme. Trotzdem ist es gut angebunden. In der Nähe gibt es viele kleine Restaurants (Guanchinche), die auch fußläufig zu erreichen sind.
    Wir würden auf jeden Fall nochmal wieder kommen ¡
    Sophie und Alexander

  • #14

    Carol (Donnerstag, 29 August 2019 16:57)

    Dear Eddi,

    Thank you for the lovely stay at your finca - it was beautiful and very peaceful.

    Thanks once again,
    Carol.

  • #13

    Philipp (Freitag, 09 März 2018 21:11)

    Lieber Eddi,
    Eure Finca Panoramica Vallemar ist wirklich toll gelegen und man hat einen sehr schönen Ausblick auf Puerto de la Cruz und das Orotava-Tal. Die Gegend ist sehr ruhig und gut mit dem Auto zu erreichen (auch wenn für die Anfahrt ein Auto mit etwas höherer Bodenfreiheit empfehlenswert ist). Das Haus ist gepflegt und stilvoll eingerichtet. Der Kontakt mit Euch war von Anfang an sehr herzlich und reibungslos. Falls wir wieder einmal nach Teneriffa kommen steht Ihr sicherlich wieder auf unserer Wunschliste!

    Die Kaution ist bei uns eingetroffen, vielen Dank.
    Alles Gute und liebe Grüße
    Philipp

  • #12

    Familie S. (Sonntag, 29 Oktober 2017 21:07)

    Wir durften im Juli zwei Wochen zu viert in der wunderschönen Finca Panoramica Vallemar verbringen. Schon vor unserer Ankunft, genauer gesagt schon seit den ersten Kontakten per Email, fühlten wir uns bestens aufgehoben, weil Eddi uns wie alte Freunde behandelte. Bevor die Reise losging, kamen dann auch noch ein paar Infos zur besten Anfahrt (einschließlich des Hinweises, wo die Radarfallen stehen). Die ca. 70 m von der Straße bis zur Finca sind mit dem Auto eine kleine Herausforderung. Wer das nicht fahren möchte, kann allerdings oben an der Straße problemlos parken.

    Bei der Ankunft wurden wir sehr herzlich von Dannie empfangen, die uns alles im, am und ums Haus erläuterte. Als besonderes Highlight mussten wir uns nicht einmal mehr um den Einkauf kümmern, da im Voraus schon alles Notwendige für uns eingekauft worden war. Herrlich nach so vielen Stunden der Reise! Vor allem die Süßigkeiten kamen sehr gut an bei unserem Jüngsten.

    Allgemein ist die Finca ein Traum. Die Aussicht auf Puerto de la Cruz macht schon den halben Urlaub aus. Jeden Abend saßen wir bis spät nachts im Wintergarten und genossen den Blick. Außerdem natürlich ein Highlight: Der eigene Pool zwischen Avocadobäumen.

    Wer nicht so gerne touristisch wohnt, sondern lieber unter Einheimischen, ist hier definitiv sehr gut aufgehoben. Im gesamten Dorf waren wir die einzigen Deutschen.
    Wir erhielten gute Tipps von Eddi und Dannie, beispielsweise der Supermarkt Mercadona, in dem man sich als Tourist fast wie ein Außerirdischer fühlte. Von der Finca selbst sind auch einige Guachinches nicht weit und definitiv einen Besuch wert!

    Im Großen und Ganzen also haben wir uns bestens erholt in der Finca Panoramica Vallemar. Es war für alles gesorgt, Küche, Bad und Zimmer waren hervorragend ausgestattet. Wenn wirklich mal etwas war, z.B. eine defekte Glühbirne, dauerte es nicht lange und die Sache war erledigt. Der Blick, die Atmosphäre, der Umgang mit den Gästen – all das war hervorragend, und so kommen wir gerne wieder. Definitiv nicht unser letztes Mal auf Teneriffa!

    Familie S.

  • #11

    Dorothee und Marcel (Mittwoch, 11 Oktober 2017 21:38)

    Die Tage der Ruhe, Wärme in und um die Finca haben wir sehr genossen. Auf Grund der Bilder im Internet haben wir uns sehr auf unsere Ferien gefreut und mit dem tollen Ausblick und dem netten Willkommensverpflegungspaket wurden wir vom ersten Moment an nicht enttäuscht. Auch die Finca war sehr nett und zweckmässig eingerichtet. Wir haben auf einigen Ausflügen über die Insel die abwechslungsreiche Natur und Landschaft teilweise kennen gelernt, aber es gibt sicher noch vieles zu entdecken. Zum Abschluss des Tages einige Runden im sauberen Pool schwimmend und im Schatten der Avocado-Bäume den Sonnenstrahlen trotzend haben wir uns von unseren Touren ausgeruht, bevor wir dann die Abende auf der Terrasse oder im Wintergarten, mit Blick über das Lichtermeer und die Bucht ausklingen liessen.

    In der Küche haben wir alles Notwendige in sehr sauberem Zustand vorgefunden, was nicht selbstverständlich bei der Anmietung einer Finca ist und was wir sehr geschätzt haben. Auch das Vorhandsein von z.B Abwaschmittel, Abfallsäcke, Seife, Duschmittel, etc. ist ein Extra, welches wir zu schätzen wussten und wofür wir uns recht herzlich bedanken.

    Die Buchung, Zahlung und das nette Willkommen inklusive Schlüsselübergabe hat alles sehr gut und einfach geklappt und wir sagen Euch auch dafür vielen Dank. Wir haben Eure Herzlichkeit genossen.
    Dorothee und Marcel

  • #10

    Ann-Kathrin, Renate und Thomas (Montag, 18 September 2017 22:00)

    Wir waren mit 3 Personen hier und es hat uns sehr gut in der Finca gefallen. Die Einrichtung war komplett auch die Küche war gut bestückt, es hat nichts gefehlt.
    Besonders nett fanden wir, dass Dannie bereits für den ersten Tag eingekauft hatte und wir nicht gleich am ersten Tag einkaufen mussten.
    Die Lage ist ruhig, die Aussicht sensationell. Man kann von der Terrasse aus je nach Wetterlage auf den Teide blicken, sieht was in Puerto de la Cruz los ist und hat einen tollen Blick aufs Meer.
    Wir haben regelmäßig den Gleitschirmfliegern zugesehen, was uns dazu bewogen hat, selbst mal einen Tandemflug mit Ibrafly zu machen. War ein tolles Erlebnis.
    Der Service war vorbildlich, Eddie hat uns eine ausführliche Anfahrtsbeschreibung geschickt, die uns die Anreise erleichtert hat. Das Navi in Fahrzeugen ist nicht wirklich zuverlässig, Google Maps funktioniert etwas besser.
    Wir haben nur selten in der Finca gekocht, weil das gastronomische Angebot in der Umgebung uns neugierig gemacht hat. Wir wurden nicht enttäuscht.
    Ich empfehle die "Guachinches" in der Nähe, die allerdings meist nicht täglich geöffnet haben aber mit authentischer Kanarischer Hausmannskost verwöhnen.
    Wir sind uns einig dass es ein toller Urlaub war und wir die Finca jederzeit wieder buchen würden.
    Herzliche Grüße, Ann-Kathrin, Renate und Thomas.

  • #9

    Ingo, Marion und Bärbel (Montag, 22 Mai 2017 14:44)

    Vom 18.3.-8.4. durften wir dieses traumhafte Haus genießen.Für mich war es bereits der zweite Besuch hier (das alleine sagt schon alles ),aber auch meine Mitreisenden sind sofort dem Charme dieses Hauses verfallen.
    Jeden Morgen begrüßte uns der Teide beim Morgenkaffee auf der Terrasse,und selbst ein Regentag vergeht wie im Flug wenn man im Trockenen im Wintergarten sitzt und trotzdem einen tollen Blick nach Puerto De La Cruz genießt.
    Wir wurden extrem nett von Eddi in Empfang genommen, und seine fleißigen Helfer hatten das Haus sehr liebevoll vorbereitet.Ein gut gefüllter Obstkorb,eine Grundausstattung im Kühlschrank,Kaffee und was zu knabbern standen schon bereit.Es ist wirklich alles da was man braucht.
    Im Garten warten Avocadobäume mit super leckeren Avocados und der Pool ist genial.Man entspannt, von Nachbarn ungesehen im Wasser und hat einen tollen Blick über das Orotavatal.Traumhaft!!!!
    Bei Fragen und Problemen steht Eddi mit seinem Team immer mit Rat der und Tat zur Seite,einfach nur toll.
    Wir kommen nächstes Jahr wieder
    Ingo,Marion und Bärbel aus Berlin

  • #8

    Bäerbel aus Berlin (Donnerstag, 06 Oktober 2016 22:17)

    Vom 5.9.-19.9. durfte ich mit Freunden die Finca Panoramica Vallmar bewohnen.Wir waren bereits von den Bildern im Internet begeistert,aber vor Ort wurden unsere Erwartungen mehr als erfüllt.Wir haben uns absolut willkommen und zu Hause gefühlt.Der Empfang durch Eddis Mitarbeiterin war sehr angenehm und auch ihre Umsicht uns etwas Proviant bereitzustellen war ein großartiger Service.
    Wer mitten zwischen freundlichen Einheimischen leben möchte und bei einer grandiosen Aussicht auf den Teide,das Orotavatal und Puerto de la Cruz ausspannen möchte wird hier nicht mehr weg wollen.Wir fanden hier genau die Ruhe und Erholung die wir bräuchten.
    Trotz der Lage am Berg ist man mit dem Auto in 10 Minuten am Botanischen Garten oder in 15 Minuten am Loro Parque.
    Eddi und seine Mitarbeiter waren immer für uns ansprechbar.Ein toller Service,tolle Finca,tolle Insel.
    Wir können Eddi und seine Unterkünfte nur empfehlen und kommen sicher wieder.
    Ein großes Danke für die tolle Zeit auf der Insel an Eddi und sein Team.
    Bärbel aus Berlin

  • #7

    Angelika, Ronja und Detlef (Montag, 26 September 2016 17:38)

    Hallo Eddi und Luci,

    wir sind gestern Nacht, mit etwas Verspätung, in Stuttgart gelandet und gewöhnen uns langsam wieder ein. Wir hatten wunderschöne Tage auf Eurer Finca und genossen die angenehmen Temperaturen, den herrlichen Blick auf Puerto de la Cruz und das Meer, die himmlische Ruhe und das leckere Essen auf Teneriffa – wir haben uns prima erholt. Danke !

    Herzliche Grüsse aus Deutschland, Angelika, Ronja und Detlef

  • #6

    Reinhold und Liane (Dienstag, 10 Mai 2016 20:47)

    Hervorzuheben ist zunächst die sehr fürsorgliche u. liebe Betreuung bereits im Vorfeld der
    Ankunft auf Teneriffa.
    Als tolle Geste und Überraschung empfanden wir auch den kulinarischen Empfang. Man mußte
    also nicht als Erstes zum Einkaufen laufen. Es war vortrefflich gesorgt !!
    Wir fühlten uns in dem mit allem wie zu Hause ausgestatteten Haus sofort wohl. Der Wintergarten sowie der Pool trugen sehr zum Wohlbefinden bei.
    Rundum eine sehr schöne Zeit. Wir werden wieder kommen.

    Für Alles an der Stelle nochmal herzlichen Dank!

    Reinhold und Liane

  • #5

    Petra und Martin (Dienstag, 26 April 2016 16:51)

    Lieber Eddi,

    vielen Dank für dieses schöne Erlebnis.

    Uns hat es an nichts gefehlt. Das Haus, diese wunderbare Aussicht. Ein Traum!
    Avocados aus dem eigenen Garten zum Frühstück...Auch der Pool ist toll geworden!

    Danke auch für den liebevollen Empfang durch deine Mitarbeiterin Dannie.

    Wir kommen gerne wieder.

    Liebe Grüße von
    Petra und Martin

  • #4

    Susanne aus Berlin (Freitag, 08 April 2016 13:45)

    Hallo Eddie,
    es war klasse bei euch vielen Dank.

    Lieben Dank und sonnige Grüße (!) aus Berlin
    Susanne

  • #3

    Rita Müller (Dienstag, 08 September 2015 21:46)

    Lieber Eddi
    Seit dem Urlaub ist Teneriffa für uns die schönste und interessante Insel der Canaren.
    Die Finca Panoramica ist von der Lage und vom Ausblick her einfach ein Traum.
    Der Urlaub hat uns sehr gut gefallen.

    Viele liebe Grüße

    Rita

  • #2

    Markus Richter (Donnerstag, 06 November 2014 19:02)

    Absolut wohl gefühlt

    Zuerst einmal vielen Dank, dass das so schnell und reibungslos mit der Rücküberweisung der Kaution geklappt hat.

    Wir zehren immer noch von dem so erholsamen Urlaub und überlegen schon, auch im nächsten Jahr noch einmal die Finca Panoramica Vallemar in Anspruch zu nehmen. Wir haben uns absolut wohl gefühlt und würden diese Erholung im nächsten Jahr direkt ohne "Eingewöhnungsphase" noch einmal genießen wollen.

    Viele Grüße,
    Markus

  • #1

    K. Schäfer aus Köln (Donnerstag, 07 August 2014 22:07)

    Die urige Finca, hoch am Osthang des Orotava-Tales bietet in mancher Hinsicht besondere Urlaubserlebnisse. Ein unbeschreibliches Panorama mit Blick auf das Orotava-Tal, Puerto de la Cruz, die Nordküste und den Teide gibt das Gefühl, der Welt ein wenig entrückt zu sein. Es ist ruhig, man ist für sich und doch gibt es ringsum Leben: Tiere und Menschen.
    Ein Auto ist empfehlenswert. Geschäfte und Restaurants sind in 5 – 7 Autominuten leicht zu erreichen und bis nach Orotava und Puerto de la Cruz ist es auch nicht sehr weit. Zum einzigartigen Teide-Nationalpark braucht man eine knappe Stunde. Die meisten Ziele auf Teneriffa sind wegen der Nähe der Autobahn sehr gut zu erreichen. Die Vermieter sind sehr freundlich, hilfsbereit und auf einen perfekten Service bedacht.